Freitag, 16. November 2012

Nonabox

Heute erhielt ich die Nonabox November - das ist eine monatliche Box für Schwangere, bzw. Mamis mit Kindern bis zu 2 Jahren.
Ich muß gestehen, ich hatte die Box schon ausgepackt und habe sie fürs Foto wieder versucht schick einzupacken. Die Schleife ist mir leider nicht so gut gelungen wie den Mitarbeitern von Nonabox.
Bild-Qualität läßt bißl zu Wünschen übrig, da meine Digicam in der Reperatur ist.

Mein Mann sagte nach dem Öffnen direkt: "Warum ist da nie was für die Papas mit drin?" Tja, das weiß ich leider auch nicht, aber irgendwie hat er Recht. Wobei, was spricht eigentlich dagegen das er die Gesichtsmaske einmal versucht oder die Lush Creme? Bin ja gar nicht so, ich teile gerne. :D
Auf der Internetseite von Nonabox gebt ihr bei der Bestellung mit an, ob ihr schwanger seid oder ob ihr bereits ein Baby (Mädchen oder Jungen) habt und wie alt das Kind ist.
Meine Tochter ist aktuell 15 Monate alt und so erhielt ich zusätzlich ein entsprechendes Kärtchen mit Tipps für dieses Alter. Außerdem ist auch der Rest der Box altersentsprechend aufgebaut.

Dann leg ich mal los und zeig euch was in der Box war:

Aktuelles Eltern-Magazin 11/2012


kindsstoff T-Shirt in 92, made in Germany 100% Bio-Baumwolle


aden+anais Schnuffeltuch in XXXL mit kleinen Fischis


Burt´s Bees Windelcreme


Ein Porzellan-Teelöffel von Rasselfisch




Ein Holzspielzeug von Selecta
Eine Tagescreme von frei Bio+


DermaSel Gesichtsmaske Totes Meer Inka-Nuss


Lush Skin Tint um Augenringe zu kaschieren


Ulrich natürlich Feinwaschmittel


Ein Stift zur Beschriftung der Box

Abreißstreifen von Feine Billetterie. Die Nonabox-Karte sagt "Wertmarken fürs Leben sind zum Schmunzeln oder um sich den Alltag zu versüßen." Damit hab ich am Wenigsten anfangen können. Auf jeder Marke steht das Wort Glück + eine Nummer. Also auf die Internetseite gegangen und es stellt sich heraus das das einfach nur Marken zum Verschenken, Dekorieren etc. sind. Hm. Die Hersteller haben bereits einige Fans auf facebook. Ich muß gestehen, mir bleibt der Sinn bisher erschlossen was ich damit soll. Ich hatte noch die leise Hoffnung auf einen Gewinn oder sowas mit den Nummern, aber nö. Großes Fragezeichen über meinem Kopf.









Mit dem Inhalt der Box bin ich sehr zufrieden (bis auf die Glücks-Kärtchen). Die kleine Holz-Katze wandert mit in mein Auto zur Baby-Ablenkung, wenns mal wieder zu lange dauert, das Riesen-Schnuffeltuch werde ich über den großen Sitzsack meiner Tochter ausbreiten, T-Shirt sollte noch im Frühjahr/Sommer nächsten Jahres passen oder es wird einfach untergezogen. Waschmittel werde ich ausprobieren und über die Maske und Lush Creme freue ich mich sowieso. Fazit: eine gelungene erste Box. Ich bin sehr zufrieden. Preise usw. findet ihr auf der Homepage von Nonabox: http://www.nonabox.de/
Auf facebook hatte jemand ausgerechnet das genau diese Box einen Wert von bummelig 90 Euro haben soll. Joaaa, ich denke T-Shirt, Schnuffeltuch, Lush und Holzspielzeug kosten ein paar Euronen.
Ich hatte ein 3-Monats-Abo abgeschlossen und freue mich auf 2 weitere Boxen. Hier noch mein Videobeitrag zur aktuellen Box:


So, nun ruft mich mein Bettchen. Hurra - Wochenende! :o)


Kommentare:

  1. Ich denke die Abreisstreifen sind ganz schön zum Verschenken. Zum Beispiel als anhänger der Weihnachtsgeschenke...oder so.
    Allein das Kindsstoff Shirt kostet schon 20€, das Spielzeug 14€ damit wäre der Kaufpreis der Box (25€) wieder drin. Ich bin begeistert von meiner Box und werde sicherlich noch die eine oder andere bestellen! ^^

    AntwortenLöschen
  2. Die Box ist toll! Aber gut, in Österreich gibts das sowieso wieder nicht und mein Kind ist auch schon 3. :)
    Die Abreisstreifen find ich als "Bastlerin" gar nicht mal so schlecht. Könnte man als Geschenkanhänger nehmen oder für Weihnachtskarten.
    Wünsch Euch (Dir und Deiner Tochter) viel Spass mit dem Inhalt der Box.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die „Wertmarken fürs Leben“, wie sie die Feine Billetterie nennt, haben sicherlich keinen praktischen Nutzen, aber immer dann, wenn es darum geht, jemanden ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern, entwickeln sie ihren ganz eigenen Charme. Nimm' mal eine von den Marken und schenke sie jemanden, der gerade etwas Glück gebrauchen könnte. Du wirst sehen, was passiert.

    AntwortenLöschen